Wohnhaus Brunnmattweg

 Zurück zur Projektliste
Standort
Münsingen, Schweiz
Jahr
2009-2010

Das einfache Arbeiterhaus, Bestandteil einer Siedlung gleichartiger Häuser aus den 40er-Jahren, entsprach nicht mehr den heutigen Anforderungen an Komfort und Raumbedarf.

Die Erweiterung liegt auf einem Zwischenniveau zwischen dem bestehenden Haus und dem Garten. Die grosszügige Verglasung ermöglicht es, den Garten im Verlauf der Jahreszeiten intensiv zu erleben. Ein Filter aus Holzlamellen schützt vor Sonneneinstrahlung und unerwünschten Einblicken und bewirkt im Innenbereich ein atmosphärisches Licht- und Schattenspiel.

Der Anbau bildet, als Ergänzung zur Kleinteiligkeit des Altbaus, einen einzigen, grosszügigen Raum. Küche und Garderobe sind als sorgfältig gestaltete Möbel in diesen Raum gestellt.

Die Materialisierung beschränkt sich auf Lärchenholz, Glas und einen schwarz eingefärbten, geölten Unterlagsboden.

Bauherrschaft
Privat

Andere Projekte von Fahrni Architekten

Erneuerung Kirchgemeindehaus
Schwarzenegg, Schweiz
Wohn- / Geschäftshaus Bälliz 30
Thun, Schweiz
Alterszentrum Saanen
Saanen, Schweiz
Überbauung Seestrasse
Thun, Schweiz
Aufbahrungshalle Eichfeld
Steffisburg, Schweiz
Altersheim Turmhuus
Uetendorf, Schweiz