Foto © Ulrich Schwarz
Foto © Ulrich Schwarz
Foto © Ulrich Schwarz
Foto © Ulrich Schwarz
Foto © Ulrich Schwarz

Gesundheitszentrum Wetzlgut

 Zurück zur Projektliste
Standort
Bad Gastein, Österreich
Jahr
2009
Bauherrschaft
BVV Immobilien und Beteiligungen GmbH

Einer über Jahrzehnte gewachsenen Hotelanlage am Fuße des Stubnerkogels haben Kuehn Malvezzi in zweiter Reihe einen neuen Zimmertrakt eingefügt, der mit der umgebenden Landschaft korrespondiert und Bezüge zur lokalen Architektur herstellt, ohne sich dabei dem vorherrschenden folkloristischen Formenrepetoire anzunähern und unterzuordnen. Dem Loosschen Diktum, in den Bergen nicht malerisch zu bauen, folgend, besteht der Baukörper aus einer sorgfältig in den Hang hinein gestaffelten Folge von Kuben, deren Grundriss- und Schnittfigur den gleichen Umriss aufweist. Erschlossen wird der Zubau vom Bestand aus über einen geschlossenen Verbindungsgang, der den Hotelgast gleichsam in eine neue ästhetische Welt hineingeleitet. Auf der nordseitig gelegenen Erschließungszone wird mit einer fast sakral anmutenden Lichtführung die gesamte Höhe des Gebäudes erlebbar gemacht. Alle Zimmer sind hingegen nach Süden zum Tal hin orientiert.

Andere Projekte von KUEHN MALVEZZI

Liebieghaus
Frankfurt, Deutschland
Belvedere Museum
Vienna, Österreich
Julia Stoschek Collection
Duesseldorf, Deutschland
Friedrich Christian Flick Collection
Berlin, Deutschland
Lauder Business School
Vienna, Österreich
Documenta 11
Kassel, Deutschland