Wohnbau Schützenstrasse

Innsbruck, Österreich
Foto © Günter Richard Wett
Foto © Günter Richard Wett
Foto © Günter Richard Wett
Foto © Günter Richard Wett
Foto © Günter Richard Wett
Architekten
reitter_architekten
Adresse
Schützenstrasse 57, 6020 Innsbruck, Österreich
Jahr
2006
Kosten
1 Mio. – 100 Mio.
Stockwerke
1–5 Stockwerke

An der Schnittstelle zwischen dem  Hochhaus Viertel und der Einfamilienhaus Siedlung, an einer stark befahrenen Straße gelegen drängte sich schon zu Beginn des kleinen Wettbewerbes der Wunsch nach einer gewissen Introvertiertheit des Wohnens auf.  Ein halbdurchlässiger Hof, umgeben von konsequent zweiseitig nutzbaren Loft- Wohnungen. Bei den Zweizimmerwohnungen wurde besonderes Augenmerk auf die Tauglichkeit für AlleinerzieherInnen gelegt.

Die Anlage wurde komplett in Brettsperrholz bzw. Holzständerbauweise errichtet. Alle bewitterten Fassaden sind mit Max Exterior- Platten, alle durch Loggien bzw. Vordach geschützten Außenwände mit Lärchenholz bekleidet. Um die Schallschutznormen für Wohnungsdecken zu erfüllen ohne diese mit Gipskartonplatten zu verkleiden, wurden umfangreiche 1:1 Versuche und Messungen in der Werkstatt vorgenommen.

Die „WOHNUNGSEIGENTUM Ges.m.b.H“  wollte bewusst den mehrgeschossigen Holzwohnbau in Tirol forcieren und wählte dazu eine Generalunternehmer Lösung mit der Fa. SCHAFFERER Holzbau / Matrei. Ein geglücktes Zusammenspiel von Bauherr, Zimmermeister und Architekt.

Dazugehörige Projekte

  • Bærum Cultural Center
    Snøhetta
  • Museum of Inuit Art
    gh3
  • Russell Hill Road
    gh3
  • House 60
    gh3
  • Bibliothek der Hochschule für Technik und Wirtschaft
    HerbstKunkler Architekten

Magazin

Andere Projekte von reitter_architekten

Freizeitpark Zell am Ziller
Zell am Ziller, Österreich
Bildungs- und Nahversorgungszentrum WEST
Innsbruck, Österreich
Wohnanlage Probstenhofweg
Innsbruck, Österreich
Olympisches Dorf 2012
Innsbruck, Österreich
MPREIS Jenbach / Cantina
Jenbach, Österreich
MPREIS Steinach
Steinach am Brenner, Österreich