Foto © Jonas Müggler
Foto © Jonas Müggler
Foto © Jonas Müggler
Foto © Jonas Müggler
Foto © Jonas Müggler
Foto © Jonas Müggler
Foto © Jonas Müggler

Mehrfamilienhaus Papillon

 Zurück zur Projektliste
Standort
Schweiz
Jahr
2015
Kosten
1 Mio. – 100 Mio.
Stockwerke
1–5 Stockwerke

Die wertvolle Hanglage des Grundstücks zwischen Uetliberg und Limmattal prägt massgeblich die Formfindung des Baukörpers, indem er sich mit aussichtsreichen Terrassen zum Limmattal öffnet und zugleich mit seinem markanten Volumen eine ruhende Basis zum Dorf bildet. Elegante Fensterbänder unterstreichen die Orientierung zum Tal und bewirken fliessende Akzente im Innenraum sowie in der Fassadengestaltung.

Das Mehrfamilienhaus umfasst 5 Wohneinheiten mit 2.5 bis 5.5 Zimmern. Der Zugang per Auto erfolgt über den Autolift an der Schlierenstrasse, zu Fuss erreicht man das Gebäude über den repräsentablen Treppenaufgang. Das zentrale Treppenhaus und der integrierte Lift führen zu den einzelnen Wohnungen. Jede Wohnung verfügt über grosszügige Aussenräume, an welche direkt die Wohn- und Essbereiche mit grosser Frontverglasung zum Hang angegliedert sind. Im Dachgeschoss befindet sich die exklusive Attikawohnung mit Rundumsicht.

Andere Projekte von VBAU Architektur

Mehrfamilienhaus Seeblick
Schweiz
Bürogebäude VBAU Architektur mit Wohnung
Kilchberg, Schweiz