Foto © Serge Hasenböhler
Foto © Serge Hasenböhler
Foto © Serge Hasenböhler
Foto © Serge Hasenböhler
Foto © Serge Hasenböhler

Mehrfamilienhaus Buchenstrasse

 Torna alla Lista di Progetti
Anno
2007
Costo
Non dichiarato
Piani
Non dichiarato

Das Mehrfamilienhaus in der Buchenstrasse aus dem Jahre 1925 ist Teil einer ensemblegeschützten Blockbebauung. Ziel der Planung war es, die bestehenden Wohnungen grosszügiger und heller zu gestalten und modernen Wohnbedürfnissen anzupassen. Darüberhinaus sollten 4.OG und Dachraum zu einer Maisonettewohnung verbunden werden.

Die bestehenden Wohnungen, mit der dunklen Flurzone zwischen den strassen- und hofseitigen Zimmern waren räumlich beengt, unzureichend belichtet und einer überholten, auf abgeschlossenen Räumen basierenden Wohnungsdisposition verpflichtet. Hinzu kam, dass Küche, Ess- und Wohnzimmer nicht nur in separaten Räumen organisiert, sondern auch entlang einer Hausseite (hofseitig) aufgereiht waren. Damit war ein «durchwohnen» und die Chance auf doppelseitige Wohnungsbelichtung vertan. Der zentrale Entwurfsgedanke war es daher, Küche, Ess- und Wohnbereich in einen neuen räumlichen Zusammenhang zu setzen und zwischen den Fassaden entlang der Haustrennwand aufzuspannen. Indem wir die tragende Fachwerkkonstruktion im Inneren freigelegt und von ihren Ausfachungen befreit haben, konnten die beiden Schlafräume beidseitig des Treppenhauses angelegt werden, wobei der hofseitige Schlafraum mit dem Bad und dem Gäste-WC über ein System von integrierten Schiebetüren variable Raumverbindungen ermöglicht.

Altri progetti di LOST architekten

Atelierhaus und Bilderlager
Riehen, Svizzera
Coop Take-It
Basel, Svizzera
Geschäftshaus Clarastrasse
Basel, Svizzera
Wohnhaus am Blauen
Therwil, Svizzera
Gesundheitscentrum Railcity Bahnhof SBB Basel
Basel, Svizzera